Keine Termine
Zugriffe: 5178

Meldepflicht

für alle Imker

Jeder Bienenhalter, vom Berufsimker bis zum Hobbyhalter, der nur eine Bienenkiste auf dem Balkon stehen hat, ist gesetzlich verpflichtet, den Bienenstand dem zuständigen Veterinäramt anzuzeigen. Hintergrund ist ein möglichst effektives Eingreifen, sollte eine Bienenseuche ausbrechen, wie unlängst die amerikanische Faulbrut.

 

Jeder imker der Bienen aus einen anderen Landkreis einführt ist verpflichtet dem Veterinäramt ein Gesundheitszeugnis vorzulegen.

 

Veranstaltungen
Oktober 2020
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
Kursbeschreibung
Foto-Strecken
Veranstaltungen
Besucher

Heute 41

Gestern 58

Woche 196

Monat 889

Insgesamt 76068

Aktuell sind 94 Gäste und keine Mitglieder online

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.